Schiffsmodellsport in Haldensleben

"Ein fast vergessenes Kapitel"

Austellung 1000 Jahre Haldenslebenauf meiner Schiffmodellbau-sport Seite. Beim letzten Aufräumen hatte ich den Nachlaß von meinem Vater wieder in den Händen, in Kartons verpackte Geschichte und Geschichten. Beim durchsehen kamen viele Erinnerungen an "Damals" DDR,  GST, die einen haben es gehasst, die anderen verklären Luftschlösser die es nicht gab. Wissenschaftler die versuchen die Wahrheit nach Aktenlage zu erklären greifen zu kurz , weil der Faktor Mensch außen vor bleibt. Der normale Bürger hat nicht den Durchblick wie verzahnt das ganze System war.  Ich möchte mich in diesen Streit der Ansichten nicht einmischen, versuche nur die Fotos und Dokumente aufzuarbeiten und in diesen Seiten dem interessierten Besucher zugänglich zu machen. Ganz herzlich möchte ich mich bei meinem Bruder bedanken der als Jugendlicher auch Schiffsmodell-bau und Schiffmodell-Sport bei der GST betrieben hat, so das ich bei Ihm viel Wissen über Abläufe der Wettkämpfe erfagen konnte. Als ich in das Alter kam wo Modellbau für mich spannend wurde gab es keine Modellbau-Gruppe mehr. Nichts desto Trotz habe ich Modelle gebaut. Die Santa Maria von Kolumbus steht immer noch in meinem Wohnzimmer. Diese Seite soll aber meinem Vater Franz Sachs und seinen Modellbau und -sport Erfolgen gewidmet sein. Noch lebende Mitstreiter und deren Erben, sowie alle Interessierte Besucher dieser Seite lade ich zu einem offenen Dialog ein.

 

                                                  Stefan  und Helmut Sachs