Schiffsmodellsport in Haldensleben

"Ein fast vergessenes Kapitel"

Modell JantarHochseeschlepper Jantar

Der Hochseeschlepper Jantar ist eines der bekanntesten polnischen Schlepper, er wurde 1958 in England gebaut bei der Firma Hill&Sohn in Bristol unter der Baunummer413. Die polnische LOK gab schon früh einen Modellbauplan zu Bau dieses Modell heraus so das er sich auf den  Gewässern großer Beliebtheit erfreute. Auf Grund der typischen Schlepperform des Rumpfes eignete sich dieses Modell nicht unbedingt als E-Modell aber in der F-Klasse gab und gibt es einige gut gebaute Modelle. Die Jantar hatte eine Länge von 65,60m und eine Breite von 12,20 und verdrängt 1226 t Wasser. 1992 wurde sie in Gadani Beach verschrottet. Klaus gab sein Modell an die Jungen Techniker nach Bernburg ab.